2003-2017 LAND-LIVING Onlineversandhandel
info@land-living.de
Bettwäsche im SHOP anschauen

Bettwäsche SCOT Gordon & White € 119,00
Bettwäsche im SHOP anschauen

Bettwäsche SCOT Stewart & White € 119,00

 

SCOT Bettwäsche by land-living

Bettwäsche Garnituren in zwei schönen Schottenkaros € 119,00

Bestehend aus Bettbezug 135 x 200 cm + Kissenbezug 80 x 80 cm
 

 Bettwäsche im Shop anschauen

 

Traumhaft - SCOT, unsere exklusive Bettwäsche in 2 Schottenkaros (Gordon und Stewart). Diese wunderschöne Bettwäsche aus reiner, gekämmter Baumwolle ist in feinster Batist-Leinwandbindung gewebt. Mit der Scot Bettwäsche lassen Sie pures "Highland-Feeling" in Ihr Schlafzimmer einziehen und träumen nicht nur von Schottland.

Bei den Varianten Gordon & White und Stewart & White ist der Kopfkissen-Bezug vollständig mit einer feinen, weißen Paspel umsäumt. Die Abseite des Bettbezugs ist komplett in frischem weiß gehalten und mit einem ca. 45 cm langem Überschlag zur vorderen Karoseite gearbeitet. Preis € 119,00

Die feine mercerisierte Baumwollware ist garngefärbt und hervorragend verarbeitet. Die Bettwäsche ist mit einem "mangelfesten" Reißverschluss ausgestattet, ist bis 60° maschinenwaschbar
und auch für den Wäschetrockner geeignet. Selbstverständlich können Sie die Bettwäsche auch in die Reinigung und Heißmangel geben.

Konfektionierung "made in Germany". Die deutsche Firma PFEILER hat einen hervorragenden Ruf bezüglich Warenqualität und sorgfältiger Verarbeitung. Stoff "made in Portugal". Den feinen Baumwollstoff kaufen wir in Portugal ein und lassen  in einer kleinen Kollektion die Bettwäsche SCOT fertigen. Trotz der nordischen bzw. schottischen Designs, haben die Südländer bei den feinen Baumwollqualitäten eben doch das perfektere Händchen...

 

Bettwäsche Garnituren € 119,00

Bettbezug 135 x 200 cm

Kissenbezug 80 x 80 cm

 

Der Name PFEILER steht seit vielen Jahren für exklusive Bettwäsche und sorgfältige Verarbeitung.

 

Gekämmte Baumwolle: Durch das Kämmen von Baumwolle, werden die allerletzten Verunreinigungen, die ein Stoff noch aufweisen könnte entfernt. Weiterhin werden während dieses Vorgangs auch die kürzeren Fasern, die sich nicht optimal verarbeiten lassen ausgekämmt. Lange Fasern sind entscheidend für die Qualität eines Baumwollstoffes. Das Kämmen bewirkt zusätzlich, dass alle Fasern nahezu parallel ausgerichtet sind und im Endeffekt ein hochwertiges Garn entsteht.

Batist: Ein sehr feinfädriger und leichter Stoff, gewebt in sogenannter Leinwandbindung. Benannt wurde diese Webart vermutlich nach dem französichen Leineweber  "Jean Baptist", der wohl als einer der ersten im 13. Jahrhundert derartige Tuche entwickelte.

Mercerisierte Baumwolle: Die Mercerisation ist ein Textilveredlungsverfahren für Baumwolle das von einem Engländer namens "John Mercer" Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelt wurde. Nach der Mercerisation von Baumwolle ergeben sich viele positive Waren-Eigenschaften wie z.B. Seidenartiger und waschbeständiger Glanz, bessere Voraussetzungen für das Färben, höhere Festigkeit und Dimensionsstabilität des Stoffes. Das Verfahren erhöht die Qualität der Textilien, ist aber auch sehr kostspielig. Aus diesem Grund wird es nur bei Textilien mit einem hohen Qualitätsniveau angewandt.

  

l@nd-living

since 2003